Studieren macht Spaß

Genau das findet auch unsere neue Uni-Botschafterin Hanna Sauer (22). Sie studiert den Bachelor Wirtschaftswissenschaften und kommt aus Nordrhein-Westfalen. Ihre Hobbies sind Sport, Freunde treffen und reisen. Außerdem interessiert sie sich generell sehr für verschiedene Kulturen, weshalb sie auch Mitglied im Club der Kulturen ist. Dieser nimmt einen großen Teil ihrer Freizeit ein. Seit Anfang März absolviert sie jetzt ein sechsmonatiges Praktikum im Personalmanagement.

Foto Hanna Sauer_Blog KurzportraitDrei Fragen an Hanna:

Warum studieren?

„Ich studiere total gerne, weil man Freunde fürs Leben kennen lernt. Man hat Zeit, wie beim CdK, sich selber zu verwirklichen und Zeit dazu, auch einmal andere Sachen zu machen – reisen, wenn man das Geld dazu hat. Wann sonst hat man in seinem Leben einfach 2 Monate am Stück Zeit?“

Wie bist du auf die TU Chemnitz gekommen?

„Ich habe mir vorab die Universität angeschaut. Die Universität hat mir total gut gefallen. Als ich hier war, war ich auch mit in den Vorlesungen und habe dann gesehen, die Uni ist auf dem neusten Stand.“

Welche Tipps hast du für Leute, die neu in Chemnitz sind?

„Ich bin gern im Weltecho – nicht nur zu Partys, zum Poetry Slam bin ich gerne. Ich finde die Kinosachen gut. Und am Schlossteich grillen.“

 

→ Hier erfahrt ihr mehr zu Hannas Studium