Weihnachtsfeier der Fachschaft für Elektrotechnik und Informationstechnik

Wie der Weihnachtsmarkt, gehören auch die unzähligen Weihnachtsfeiern in das Repertoire eines jeden Studenten, Mitarbeiters, Dozenten, Angestellten … einer jeden Person.
Folglich gibt es auch für meine Fachschaft eine alljährliche Weihnachtsfeier, in welcher der FSR zu weihnachtlicher Stimmung, jahreszeitlich passenden Getränken und Leckereien einlädt.

Traditionen müssen gewahrt werden!

Entsprechend fand unsere gemütliche Runde erneut im Studentenclub FPM am 09.12., ab 20:00 Uhr, statt. Aber nicht nur die Lokation sollte dem Ausspruch „the same procedure as every year“ vom berühmten Dinner for One gerecht werden.
Wie in jedem Jahr gab es neben Lebkuchen, Keksen, Mandarinen und Nüssen ein paar Liter freien Glühwein, welchen sich der ein oder andere Gast eventuell zu sehr hat schmecken lassen. Im FPM sind wir Elektrotechniker bereits dafür bekannt, dass ein paar Glühwein gerne einmal über den Durst verköstigt werden. Man munkelt jedoch, dass wir in diesem Jahr auch die 3-stellige Liter-Markierung hinter uns gelassen haben. Ob da etwas dran ist? Da ich als ausgebildeter Ingenieur natürlich mit der Verdunstung von Flüssigkeiten bei erhöhter Temperatur vertraut bin, schätze ich, dass mehr Glühwein verdunstet ist, als getrunken wurde. Zumindest war meine Tasse immer leer.
… Aber macht euch lieber selber ein Bild davon. 😉

PC102196

Getuschel, Gekrümel und Getrinke in geselliger Stimmung bei der ET/IT Weihnachtsfeier

Es durfte natürlich auch das traditionelle Weihnachtsquiz nicht fehlen, welches den Sieger anhand von fachspezifischen Fragen mit einer Flasche voller Selbstbewusstsein kürte.

Insgesamt war es eine schöne Weihnachtsfeier und aufgrund der alljährlich geselligen Stimmung, den schönen Tänzen und einigen unvergesslichen Erfahrungen … die für mich schönste. 🙂

Auch im nächsten Jahr wird es wieder eine geben und wenn du dich der ETIT Fachschaft angehörig fühlst, dann komm doch einfach mal vorbei. 😉
… mit Tasse!

In diesem Sinne einen guten Rutsch ins neue Jahr und bis spätestens 2016!

P.S.: Wer zu unserer Weihnachtsfeier mit Weihnachtsmütze erscheint, bekommt feierlich einen Schoko-Weihnachtsmann überreicht!

 

Eintrag von Christian, Masterstudium Regenerative Energietechnik, 21.12.2015

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.