Weihnachtszeit – Schöne Zeit

Wenn es nach Mandarinen, Lebkuchen und Glühwein riecht, dann ist Weihnachten nicht mehr weit. Ich hoffe, dass ihr schon mindestens einen Weihnachtsmarkt besucht habt?

Unser Weihnachtsbaum mit den Geschenken (Fotografin: Luisa Rauschenbach)

In der Weihnachtszeit finden in der Uni viele Weihnachtsfeiern und -partys statt, weshalb meine Englisch-Seminargruppe sich ebenfalls dazu entschied, eine kleine Feier zu veranstalten. Es ist gar nicht so einfach gewesen, einen Termin zu finden, der für alle 15 Leute gepasst hat. Wir veranstalteten letzten Freitag einen Brunch bei einer Kommilitonin von mir. Jeder brachte etwas mit (sei es nun Sekt oder Brötchen) und natürlich ein Wichtelgeschenk. Als jeder sein Geschenk erhalten hatte, ging es anschließend  noch auf den Chemnitzer Weihnachtsmarkt, wo jeder noch einen Glühwein oder Eierpunsch trank (den Eierlikörstand beim Rathaus kann ich übrigens sehr empfehlen, weil ihr dort von Schoko- bis Spekulatius-Eierlikör alles verkosten könnt ;)).  Ich empfehle jedem, zu einer Weihnachtsfeier von der Uni zu gehen, oder, wie wir, eine selbst zu organisieren, weil ihr dadurch die Chance habt, eure Kommilitonen näher kennenzulernen und Freundschaften zu vertiefen.

Noch anstehende Weihnachtsveranstaltungen, um euch auf den Weihnachtsmann einzustimmen:

19.12. 15.00 Uhr Weihnachtsvorlesung „Wo rohe Kräfte walten“

19.12. 21.00 Uhr Film: Eine schöne Bescherung (Filmclub mittendrin)

20.12. 22.00 Uhr PEB Club: 2017- end of this story

21.12. 16.30 Uhr Mathematik Weihnachtsvorlesung (Raum N012)

 

Schaut bei der einen oder anderen Veranstaltung doch vorbei, es lohnt sich bestimmt!

Jetzt bleibt mir nichts anderes mehr zu sagen, als euch allen frohe Weihnachten und ein gesundes neues Jahr zu wünschen!

Eure Luisa

 

Eintrag von Luisa, Studiengang Lehramt an Grundschulen, 18.12.2017

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.