TU-Weihnachtsmarkt

Der Stand des Projekts TU4U auf dem TU-Weihnachtsmarkt

Am Nikolaustag fand der TU-Weihnachtsmarkt statt. Rund sieben Stunden lang konnten sich Studierende, Mitarbeiter, Professoren und weitere Besucher gemeinsam auf die Advents- und Weihnachtszeit einstimmen. In und vor der Orangerie gab es viele Stände zu entdecken, unter anderem TU4U, die AOK, Saxeed und viele mehr. Neben der weihnachtlichen Bastelstraße bestand die Möglichkeit Plätzchen zu backen, an verschiedenen Gewinnspielen teilzunehmen oder einfach mehr über die Stände zu erfahren. Während man in freundlichem Ambiente miteinander plaudern konnte, konnte man von süßen oder auch herzhaften Leckereien naschen und weihnachtlichen Glühwein oder Tee genießen. Für die gute Stimmung sorgte außerdem die TU Big Band, die die Weihnachtsmarktbesucher mit wunderschöner Weihnachtsmusik verführte.

Solche Veranstaltungen wie der TU-Weihnachtsmarkt bieten eine tolle Möglichkeit, viele neue Dinge zu entdecken, die an der Uni angeboten werden und bei denen man bei Interesse selbst mitwirken kann. Außerdem bietet der TU-Weihnachtsmarkt einen Raum miteinander ins Gespräch zu kommen oder einfach nur ein bisschen mit Freunden abzuhängen.

Der TU-Weihnachtsmarkt war ein voller Erfolg. Hoffentlich wird er im nächsten Jahr wieder genauso schön. 🙂

Ich wünsche euch eine wunderschöne Vorweihnachtszeit. 🎄⭐

Eure Anna

 

Eintrag von Anna, Bachelorstudium Interkulturelle Kommunikation, 10.12.2018

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.