Ein Projekt stellt sich vor

Ausgangssituation

Die Nachfrage bzgl. videobasierter Inhalte steigt kontinuierlich. Tutorials, Vorlesungsaufzeichnungen, Sceencasts, Lehrfilme, Videotelefonie etc. – ob privat genutzt oder durch die Hochschule angeboten – sind diese Formate nicht mehr aus Studium, Lehre, Forschung oder Öffentlichkeitsarbeit wegzudenken.

Vision

Die Vision des Videocampus Sachsen ist es, eine gemeinsame sächsische Videoplattform aufzubauen, die nicht nur technisch innovativ, sondern auch wissenschaftlich referentiell und urheber- wie datenschutzrechtlich unbedenklich ist. Die Plattform soll für alle Hochschulbereiche genutzt werden: Lehre, Forschung, Öffentlichkeitsarbeit …

Testsystem

Das vom Dresdner Medienzentrum gehostete Testsystem konnte zum Sammeln von Erfahrungen genutzt werden.

Produktivsystem

Seit Anfang August steht Videocampus Sachsen produktiv zur Verfügung.