Archiv der Kategorie: Allgemein

Virtuelles Koordinatorentreffen der Fördermaßnahme „Industrie 4.0 – Kollaborationen in dynamischen Wertschöpfungsnetzwerken (InKoWe)“

Nach einer durch Corona bedingten leider etwas längeren Pause war es am 25. November 2021 endlich soweit und das 2. Koordinatorentreffen der Fördermaßnahme „Industrie 4.0 – Kollaborationen in dynamischen Wertschöpfungsnetzwerken (InKoWe)“ fand virtuell statt. Frau Prof. Dinter von dem Lehrstuhl Wirtschaftsinformatik – Geschäftsprozess- und Informationsmanagement der TU Chemnitz stellte den aktuellen Projektstand von Co-TWIN vor und präsentierte die bisher umgesetzten Arbeiten in den drei Anwendungsfällen.

Präsentation der Zwischenergebnisse des Forschungsprojektes Co-TWIN zum 2. Koordinatorentreffen

Weiterlesen

ECIS 2021 – 29TH EUROPEAN CONFERENCE ON INFORMATION SYSTEMS

Unter dem Motto „Human Values Crisis in a Digitizing World“ kamen vom 14. bis 16. Juni 2021 Forscher und Interessierte der Wirtschaftsinformatik virtuell zusammen, um die 29. Europäische Konferenz für Informationssysteme zu begehen. Mit dabei waren auch Hendrik Wache und Frau Prof. Barbara Dinter von der Technischen Universität Chemnitz, einem akademischen Partner im Co-TWIN Projekt.

Weiterlesen

Veröffentlichung zum Co-TWIN Projekt in wt Werkstattstechnik online

Das Projekt Co-TWIN hatte die Chance, sich in der aktuellen Ausgabe (4/2021) der wt Werkstattstechnik online in der BMBF-Rubrik Produktionsforschung zu präsentieren. Diese Möglichkeit nutzten die Autoren gern, um im Beitrag neben der Idee des kollaborativen Digitalen Zwillings auch den aktuellen Stand des Projektes sowie die technische Realisierung der Co-TWIN Plattform vorzustellen.

Weiterlesen

Zwei Jahre Co-TWIN – 3. Gesamtprojekttreffen

Zum nunmehr dritten Mal trafen sich alle Projektpartner am Dienstag, den 13. April 2021 zum Gesamtprojekttreffen von Co-TWIN. Wieder einmal blieb zwar nur das digitale Format, doch das hinderte nicht daran, wichtige strategische Aspekte zu diskutieren und weitere wesentliche Gestaltungspunkte des Co-TWIN Projektes zu definieren. Nach kurzen Statusberichte der einzelnen Partner konnte zu den geplanten Workshops und Diskussionen übergegangen werden.

Weiterlesen

Beitrag zu Co-TWIN im ZWF Special

Im neuen Sonderheft Digitaler Zwilling 2020 der ZWF Zeitschrift für wirtschaftlichen Fabrikbetrieb fand auch Co-TWIN Einzug. Unter dem Titel „Der Kollaborative Digitale Zwilling: Herzstück eines integrierten Gesamtkonzepts“ wird unter anderem die Grundidee des Projektes, der phasen- und wertschöpfungsübergreifende Einsatz des Digitalen Zwillings, vorgestellt. Weiterlesen