"We are Anonymous" – Ole Reißmann las + diskutierte

Ole Reißmann, für den das am 23.10.2012 die erste Lesung war, stellte das Buch „We are Anonymous“, das er gemeinsam mit Christian Stöcker und Konrad Lischka geschrieben hat, vor.

Ursprünglich sollte Christian Stöcker, der aus terminlichen Gründen absagen musste, aus dem Buch „Nerd Attack“ lesen. Stattdessen ließ er eine Videobotschaft überbringen.

Ungefähr 110 Gäste erlebten eine, durch Bilder, Videoclips und Erzählungen des Autors angereicherte, Lesung, an die sich eine angeregte Diskussion zur Anonymous-Bewegung anschloss.

Zum Buch und Ole Reißmann

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.