Historische Bestände digital erleben

Das können Sie auf der neu erstellten Projektseite der Digitalen Sammlung.

Ob Lehrbuch zum Maschinenbau, Aufbau von Experimenten, wissenschaftliche Abhandlungen zur barometrischen Höhenmessung oder der Lehrbuch-Klassiker „Schule der Chemie“ – Teile unseres Wissenschaftlichen Altbestandes finden Sie nun auch als digitales Exemplar.

Zunächst gibt es zwei Sammlungen: Ausgewählte Werke Chemnitzer Gelehrter wie Carl von Bach oder Adolf Ferdinand Weinhold, sowie Adressbücher und Verzeichnisse.

Weitere Sammlungen sind bereits in Planung.

Erstellt wurden die Digitalisate im Rahmen des Landesdigitalsierungsprogramm des Freistaates Sachsen. Enthalten sind nur Werke, die noch nicht durch eine andere Einrichtung digitalisiert worden sind . Die „Digitale Sammlung“ spiegelt daher nicht den gesamten Altbestand der Universitätsbibliothek wieder.

Für einen Gesamtüberblick können Sie unseren Katalog nutzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.