Telefontausch wegen Problemen mit Gabelkontakten

In den letzten Jahren hat sich leider herausgestellt, dass einige Typen der bei uns genutzten IP-Telefone eine deutlich zu hohe Fehlerrate haben. Konkret betroffen sind alle Tischtelefone vom Typ C7941G, C7941G-GE, C7961G sowieC7961G-GE. Diese sind nach recht unterschiedlicher Nutzungszeit mit dem Mangel behaftet, dass der mechanische Gabelkontaktschalter beim Abheben oder Auflegen des Hörers nicht schaltet. Dadurch entstehen folgende Fehlerbilder:

  • beim Abheben des Hörers ertönt kein Freizeichen
  • Gespräche werden beim Abheben des Hörers nicht angenommen
  • Lautsprecher schaltet sich ungewollt ein.

Gemeinsam mit dem Lieferanten und dem Hersteller hat das URZ ein Austauschprogramm initiiert. Telefone, die nachweislich durch das Gabelkontakt-Problem gestört sind, können kostenlos getauscht werden.

Wir bitten deshalb alle Telefonnutzer darum, die relevanten Telefone auf das Vorhandensein des Gabelkontakt-Problems zu untersuchen. Dies kann mit folgenden wenigen Schritten erfolgen:

  1. Hörer Abheben
  2. Grüne Leitungs-Taste rechts muss angehen; Freizeichen ertönt im Hörer
  3. Hörer wieder auflegen
  4. Grüne Leitungs-Taste geht wieder aus

Sollte der beschriebene Fehler identifiziert werden, so melden Sie bitte den Fehler direkt an dem betroffenem Telefon:

  • Service-Taste (Erdkugel) drücken
  • „Gabelkontakt-Fehler melden“ wählen
  • vorausgefüllte Daten prüfen und „Melden“ drücken

Die so eingehenden Meldungen sind Grundlage für die Bestellung der Austauschgeräte, die innerhalb von 4 Wochen per Hauspost bereitgestellt werden.

Getagged mit: ,
Veröffentlicht unter Allgemein, Voice over IP

Schreibe einen Kommentar

Neueste Kommentare