Mini-PC´s: Gigabyte GB-BXA8-5545 mit AMD A8-5545

Mini-PC: Gigabyte GB-BXA8-5545 mit AMD A8-5545 (05.03.2014)

  • Inventur: lshw.html, lshw.short, lspci, lspci -vv, lsusb
  • Windows 8.1 war vorinstalliert und funktioniert (…)
  • SL6.5-Installation problemlos, volle Hardwareunterstützung, WLAN funktioniert mit selbst übersetzten Treiber von http://wireless.kernel.org/
  • SL7.2-Installation komplett problemlos, WLAN-Treiber für RTL8723AE ist enthalten
  • positiv: 4* USB 3.0, Audioausgang, sehr leise, wird nur handwarm, flott
  • besonders toll: winziges Gehäuse: 105*115*30 mm³ (kleinstes im Test)
  • negativ: kein Microeingang, nur HDMI und Mini-DP
  • WOL funktioniert nicht
  • Stromverbrauch (Standby, Leerlauf, Volllast): 2W, 17W, 28W

Fazit: Das Gerät ist für den Admindienst geeignet. Die integrierte Grafik ist unter Windows, als auch unter Linux performanter als die Intelgrafik der NUC´s.

Veröffentlicht in Technik, Testberichte

Schreibe einen Kommentar