Migration Scientific Linux 6.4 → 6.5

Seit 30.April wurde auf den vom URZ betreuten Linux-Rechnern „Scientific Linux 6.5“ ausgerollt.
Die damit verbundenen Neuerungen beziehen sich im Serverbereich auf

  • das Virtualisierungsumfeld mit KVM
  • Storage: Verbesserungen für SSD-Speicher, Thin Provisioning für Soft-RAID

Auf dem Desktop gibt es einen Sprung der LibreOffice-Version von 3.4 auf 4.0 zu vermelden.

Als Ausblick erwarten wir in den nächsten Monaten Redhat 7 bzw. dessen Ableger Scientific Linux 7. Eine Vorab-Version von Red Hat 7 ist Ende April erschienen.

Getagged mit: , ,
Veröffentlicht in Allgemein, Software, System

Schreibe einen Kommentar