Sicherheitsmaßnahmen im Campusnetz

Die im Kanzler-Rundschreiben 08/2014 genannten Maßnahmen bezüglich der Sicherheit des Campusnetzes werden schrittweise realisiert. Die Aktivierung für die Hallen E, F, G und H erfolgt am 1. Juli 2014.

Hosts, die zur Konfiguration der Netzwerkparameter DHCP (automatische Konfiguration) verwenden, sind bereits passend vorbereitet. Alle anderen müssen durch den Administrator auf dieses Verfahren umgestellt werden, außerdem muss in in der Datenbank https://tucoma.hrz.tu-chemnitz.de/dns die aktuelle Hardware-Adresse hinterlegt sein.

Getagged mit: ,
Veröffentlicht in Allgemein, Campusnetz, IT-Sicherheit, Top-Artikel

Schreibe einen Kommentar