Liveübertragung zur Jubiläumsfeier 50 Jahre Fakultät ET/IT

Am vergangenen Samstag feierte die Fakultät für Elektro- und Informationstechnik ihren 50. Geburtstag. Die Festveranstaltung dazu fand im Hörsaal N115 im Zentralen Hörsaal- und Seminargebäude statt. Neben den knapp 500 Gästen vor Ort konnten auch Teilnehmer am heimischen PC die Grußworte, Festvorträge und Showeinlagen verfolgen. Dazu wurde die Festveranstaltung öffentlich via Adobe Connect übertragen. Mit Hilfe des im Hörsaal verbauten Videokonferenzsystems konnten die Daten der verbauten Dome-Kameras und der Audioanlage im Raum direkt genutzt werden.

Bildschirmfoto-vom-2015-05-30-151216
Den Teilnehmern der Videokonferenz standen unterschiedliche Perspektiven zur Wahl, je nachdem, ob der Redner im Vollbild verfolgt oder die Präsentation im Vordergrund dargestellt werden sollte. Auch die Showeinlagen des Collegium Musicum gehörten zum Übertragungsprogramm. An ihre Grenzen stieß die Technik lediglich am Ende bei der Übertragung der Laser-Show. Die farbigen Laserstrahlen konnten von der Kamera nicht erfasst werden. Auch die eingespielte Musik im Raum wurde durch das Mikrofon am Rednerpult nicht in der wünschenswerten Qualität übertragen.

Um zu Hause eine derartige Liveübertragung mitverfolgen zu können, ist ein PC oder Notebook mit aktuellem Flashplayer Voraussetzung – Adobe Connect wird aktuell ausschließlich als Flash-Lösung angeboten. Leider ist es nicht möglich, die verwendete Viedokonferenz am Tablet oder Handy anzuzeigen. Sie können Adobe Connect übrigens auch selbst für Lehrveranstaltungen nutzen. Tipps und Tricks dazu erfahren Sie im nächsten Workshop.

Getagged mit:
Veröffentlicht in Allgemein, Technik, Veranstaltungen, Videokonferenz

Schreibe einen Kommentar