Neue Funktion in WebEx Webkonferenzen – Collaboration Meeting Room

Aktueller Hinweis (26. 11. 2015): Die Funktion Collaboration Meeting Room steht aktuell leider nicht in unseren Videokonferenzräumen zur Verfügung. Wir klären das Problem gerade mit Cisco und bitten um Verständnis.

Nach einem ersten erfolgreichen Test des WebEx-Plugins Collaboration Meeting Room im letzten Dezember haben wir das Plugin auch in unserem WebEx-Dienst hinzugefügt. Damit können nun alle Nutzer, die Webkonferenzen mit WebEx durchführen wollen, die Teilnehmer auch per Videokonferenzsystem in die Webkonferenz zuschalten.

Ebenso haben Sie die Möglichkeit, eine qualitativ hochwertige Videokonferenz durchzuführen. Weitere Teilnehmer können sich ohne zusätzlich Hard- und Software bequem per Webkonferenz hinzuschalten oder nutzen ebenfalls ein Videokonferenzsystem.

Wie bisher benötigen Sie eine Gastgeberberechtigung, um Konferenzen durchführen zu können. Es stehen nun insgesamt fünf Gastgeberlizenzen zur Verfügung. Weitere Informationen zur Beauftragung finden Sie unter https://www.tu-chemnitz.de/urz/vidcon/webex.html.  Die Gastgeberberechtigung können wir Ihnen nur temporär zur Verfügung stellen. Geben Sie daher bitte immer an, für welchen Zeitraum Sie die Berechtigung benötigen und ob Sie das Plugin Collaboration Meeting Room nutzen wollen.  Eine Übersicht über die Anzahl der verfügbaren Lizenzen finden Sie auf oben genannter Webseite.

Bisher konnten Sie selbst festlegen, ob Sie eine Telefoneinwahlmöglichkeit anbieten wollen, diese Funktionalität ist nun immer aktiviert. Das heißt, jeder Teilnehmer zu Ihrer Konferenz bekommt als Einwahlmöglichkeit eine Telefonnummer angezeigt. Sollten dabei Kosten entstehen, müssen wir diese Kosten dem Gastgeber im nächsten Monat in Rechnung stellen.

Getagged mit: ,
Veröffentlicht in Groupware, Top-Artikel, Videokonferenz

Schreibe einen Kommentar