Für neue Studierende: Einführung in die Dienste des Universitätsrechenzentrums

In der ersten Woche an der Universität warten eine Menge Informationen auf die neuen Studierenden. Heute nachmittag gilt es erstmal durchzuatmen und sich bei der feierlichen Immatrikulation ganz bewusst auf den neuen Lebensabschnitt einzustellen. Morgen stehen dann noch einmal Campusführungen, Orientierungsvorträge und Kennenlernangebote an. Auch das URZ reiht sich in die Angebotsliste ein. Nachdem bereits die URZ-Informationsveranstaltungen für Studierende im Patenprogramm, Studierende des Maschinenbaus und der ET/IT stattfanden, gibt es morgen noch einmal drei „Einführungen in die Dienste des URZ“ für interessierte Zuhörer:

  • 07.10.2016, 12:00-13:00 Uhr, Straße der Nationen 62, Raum 201 (HSW)
  • 07.10.2016, 14:00-15:00 Uhr, Straße der Nationen 62, Raum 201 (IF)
  • 07.10.2016, 12:00-14:00 Uhr, Reichenhainer Str. 90, Raum N115 (Wiwi)

Wer also gern wissen möchte, was es mit dem Nutzerkonto auf sich hat, wie man eine Passwortvorsorge treffen kann, wie man schnell und sicher ins WLAN kommt und welche Ressourcen wie genutzt werden können, ist herzlich eingeladen.

Auch Studierende aus anderen Studiengängen können natürlich gern teilnehmen.  Die Folien zum Vortrag sind unter http://mytuc.org/bbzh einsehbar.

Getagged mit: ,
Veröffentlicht in Allgemein, Top-Artikel, Veranstaltungen

Schreibe einen Kommentar