W10SELFADM-Dienst im URZ

Neben Windows 7 und Linux bietet das Universitätsrechenzentrum nun auch Windows 10 als Admindienst (W10SELFADM) im Pilotbetrieb an. Der Dienst ist zunächst vorwiegend für Neubeschaffungen und kürzlich beschaffte Rechner (innerhalb der letzten sechs Monate) vorgesehen. Bei Neubeschaffungen von Rechnern kann nach der Bestellung, im per Mail zugestellten Formular, unter „Typ“ der Dienst ausgewählt werden.

Windows 10 als Admindienst

Der neue Admindienst des URZ – Windows 10

Bei bereits vorhandenen Rechnern erfolgt die Anmeldung über das IdM-Portal.
Bitte beachten Sie, dass aufgrund des Status „Pilotbetrieb“ keine Garantie für die Kompatibilität von Spezialgeräten und älterer Software (vor Windows 7) übernommen werden kann.

Eine Liste von Software, welche bereits mitinstalliert wird, finden Sie im SLA.
Für Fragen steht Ihnen das URZ über support@hrz.tu-chemnitz.de zur Verfügung.

Veröffentlicht in Desktop, System

Schreibe einen Kommentar

Neueste Kommentare