Knotenmigration / Switchtausch 2018

Das Projekt Knotenmigration hat die Modernisierung der vorhandenen Ethernet-Switchtechnik im gesamten Campusnetz zum Ziel. In diesem Jahr wurden, wie schon in den Jahren 2016 und 2017, erneut Datennetzknoten mit der neuesten Generation Switche („IPv6-ready“) ertüchtigt. Von April bis September erfolgte die Umrüstung von 21 Bereichen. Es wurden 32 neue moderne Switche (vorwiegend 48 Ports pro Switch) verbaut. Die Modernisierung weiterer Access-Knoten soll 2019 fortgesetzt werden.

Getagged mit: ,
Veröffentlicht in Allgemein, Campusnetz

Schreibe einen Kommentar

Neueste Kommentare
Auf den Webseiten der URZ-Community werden Cookies genutzt.