OPAL 12.4.3 & ONYX Testsuite 9.2 online

Heute früh erfolgte ein Update auf der Lernplattform OPAL sowie der darin integrierten ONYX Testsuite.

Mit der Version ONYX 9.2 kommen auch erweiterte Möglichkeiten zur Darstellung und Optimierung von Ergänzungstexten in der Lückentextaufgaben.

Die Lückentextaufgabe findet vielseitigen Einsatz in der Abfrage von Wissen Ihrer Teilnehmer*innen, ob als klassische Lücke für die Eingabe von Buchstaben und Worten oder zum Einsetzen numerischer Werte, mathematischer Gleichungen oder Formeln.

Bisher erlaubte die ONYX Testsuite das Einbinden von individuellen Eingabefeldern, welche standardmäßig einen Abstand zwischen dem vorherigen Text und der Lücke einfügen. Legen Sie nun in der Aufgabe fest, ob der zu befüllende Teil mit oder ohne Abstand und damit ohne Zeilenumbruch zum vorhergehenden Wort dargestellt werden soll. Zusätzlich können Sie im Reiter „Optionen“ das Darstellungsformat „Eingabefeld als Linie darstellen“ aktivieren. Die gewählte Einstellung gilt für alle Lücken in der jeweiligen Aufgabe. Ist diese Option nicht gewählt, wird die Lücke wie gewohnt als Eingabefeld dargestellt.

Umgesetzt wurde diese Erweiterung für folgende ONYX-Aufgabenformate des Types „Lückentext“:

  • Lückentext
  • Numerische Eingabe
  • Berechnung
  • Formelvergleich
  • Regulärer Ausdruck

Wie können Sie die Lückentextaufgabe einsetzen?

Einsatz in Sprachtests

Besonders in sogenannten C-Tests, welche zur Feststellung der allgemeinen Beherrschung einer Sprache eingesetzt werden, ist dieser Aufgabentyp weit verbreitet. Lassen Sie Ihre Teilnehmer*innen Worte vervollständigen, grammatikalische Beugung von Worten einsetzen oder komplette Worte übersetzen. Je nach Bedarf wählen Sie zwischen Eingabefeldern und Linien für die Lückenanzeige und erleichtern Ihren Teilnehmer*innen so die Lesbarkeit des vorgegebenen Textes und damit den Lesefluss und das Textverständnis.

 

FORMELVERVOLLSTÄNDIGUNG

Ob Chemie, Physik oder Mathe, geben Sie einen Teil einer Formel vor, welche durch Ihre Teilnehmer*innen vervollständigt werden muss. Natürlich können hier auch ganze Formeln abgefragt werden.

LÜCKEN AUF EINER GRAFIK ANZEIGEN

Wussten Sie, dass Sie Lücken auch auf Grafiken dank dem Einsatz von CSS platzieren können? Beispielsweise können Sie das geographische Wissen Ihrer Teilnehmer*innen testen, indem Sie Lücken auf einer Landkarte einbinden. Eine Anleitung, wie Sie vorgehen müssen, finden Sie hier: Platzierung Lücke auf Hintergrundgrafik

Wie gewohnt finden Sie in unserem Handbuch, wie die einzelnen Lückentextaufgaben angelegt und bearbeitet werden können.

Alle weiteren Information zu den Features und Verbesserungen der neuen Versionen finden Sie an folgender Stelle:

Für Fragen rund um die Funktionen der Lückentextaufgabe oder der Versionen steht Ihnen unser Support sowie Ihr persönlicher Ansprechpartner bei BPS zur Verfügung.

Ein Beitrag des Teams der BPS Bildungsportal Sachsen GmbH

Veröffentlicht in E-Learning

Schreibe einen Kommentar

Neueste Kommentare