Blog Archives

Informationsveranstaltung: Einführung in das Hochleistungsrechnen am ZIH

Im Juli hat Herr Dr. Markwardt vom ZIH die HPC-Ressourcen und die für die kostenfreie Nutzung nötigen Prozesse schon einmal an der Universität vorgestellt. Morgen ist er ab 9:00 Uhr erneut an der TU Chemnitz, um in einem Tutorial detailliert

Getagged mit: ,
Veröffentlicht in Datacenter, Top-Artikel, Veranstaltungen

Nutzung von HPC-Ressourcen am ZIH

Das Zentrum für Informationssysteme und Hochleistungsrechnen (ZIH) der TU Dresden bietet allen Universitäten und öffentlichen Forschungseinrichtungen Sachsens die Nutzung der HPC-Infrastruktur an. Am 10. Juli 2014 stellte Dr. Ulf Markwardt diese Möglichkeit an der TU Chemnitz näher vor. Mitarbeiter verschiedener

Getagged mit: ,
Veröffentlicht in Allgemein, Datacenter, Top-Artikel

Kostenfreie HPC-Ressourcen für Forschung und Lehre

Wissenschaftliches Rechnen erfordert häufig den Einsatz massiver Hardwareressourcen. Das URZ der TU Chemnitz stellt in diesem Zusammenhang Storage-Dienste sowie virtuelle Serverinfrastrukturen bereit. Jenseits dieser Leistungsdimensionen greift das High-Performance-Computing, kurz HPC sowie Themen aus dem Bereich Big Data. Im Kontext von HPC

Getagged mit: , , , ,
Veröffentlicht in Allgemein, Software, System
Auf den Webseiten der URZ-Community werden Cookies genutzt.