Blog-Archive

PostgreSQL Datenbanken anlegen

Der Datenbankservice des URZ hat Nachwuchs bekommen. Neben MySQL- können jetzt auch PostgreSQL-Datenbanken auf einem zentralen Server des URZ angelegt und verwaltet werden. PostgreSQL ist ein sehr leistungsfähiges objektrelationales Datenbanksystem unter Open-Source Lizenz. Es ist konform zum ANSI-SQL:2008-Standard und enthält

Getagged mit: ,
Veröffentlicht unter Software, Speicher, Top-Artikel, URZ-Info

Neues Speichersystem installiert

Im Januar 2015 wurde ein neues Speichersystem im Datacenter des URZ installiert. Es handelt sich dabei um blockorientierten Speicher für den Einsatz in der Virtualisierungsumgebung. Das System ist mit 300 Festplatten bestückt und verfügt über eine Bruttokapazität von ~400TB. Die

Veröffentlicht unter Datacenter, Speicher, URZ-Info

Nutzerforum „AFS-Berechtigungen, Dateiaustauschdienste, IdM“ vom 10.12.2014

eine Form von Dateiaustausch

Zum gestrigen Nutzerforum im Weinholdbau stellte Holger Trapp das verteilte Netzwerkdateisystem AFS und die Möglichkeiten der Zugriffssteuerung über ACLs (Access Control Lists) umfassend vor. Neben Hinweisen zum Gruppenmanagement konnten die Zuhörer z. B. etwas über die Vererbung der ACLs beim

Getagged mit: , , , , , ,
Veröffentlicht unter Speicher, Veranstaltungen

MySQL mit neuer Verwaltungsschnittstelle

Das URZ betreibt seit vielen Jahren im Rahmen eines „Datenbank-Dienstes“ einen MySQL-Datenbankserver auf mysql.hrz.tu-chemnitz.de. Mit der Umstellung der Webseiten auf das neue Corporate Design wurden auch die Seiten zum MySQL-Dienst des URZ angepasst und die Verwaltung der Datenbanken in das

Getagged mit: ,
Veröffentlicht unter Allgemein, Software, Speicher, Top-Artikel

Berechtigungsmanagement für AFS-Homeverzeichnisse

Das Netzwerk-Dateisystem AFS stellt Nutzern schnell und einfach Speicherressourcen bereit, auf die dezentral gemeinsam zugegriffen werden kann. Studenten und Mitarbeiter nutzen dieses Dateisystem innerhalb der TU Chemnitz häufig in Form ihres persönlichen AFS-Homeverzeichnisses, welches kostenfrei mehrere Gigabyte Datenvolumen zur Verfügung stellt.

Getagged mit: , , , , , ,
Veröffentlicht unter Allgemein, Campusnetz, IT-Sicherheit, Speicher

AFS-Nutzung außerhalb des Campusnetzes der TU Chemnitz

Das Netzwerk-Dateisystem AFS stellt Nutzern schnell und einfach Speicherressourcen bereit, auf die dezentral gemeinsam zugegriffen werden kann. Die grundlegenden Konzepte von AFS erlauben hierbei eine weltweite Verfügbarkeit der jeweiligen Dateninhalte, welche logisch in sogenannte Zellen unterteilt sind. Eine dieser Zellen

Getagged mit: , , , , ,
Veröffentlicht unter Allgemein, Campusnetz, IT-Sicherheit, Speicher

HOME-Verzeichnis und AFS

Inhalt: Was ist ein HOME-Verzeichnis? AFS Zugriffsrechte im AFS Anmeldung und Authentifizierung AFS an TUC-Rechnern HOME-Verzeichnishierarchie 1. Was ist ein HOME-Verzeichnis? HOME-Verzeichnis charakterisiert durch: Eigentum des Nutzers Eineindeutige Zuordnung zum Nutzerkennzeichen Nach Anmelden befindet sich Nutzer in seinem HOME-Verzeichnis Dieses

Getagged mit: , ,
Veröffentlicht unter HowTo, Speicher

ViSIT – Virtuelle Server Infrastruktur der TU Chemnitz

Kolloquium ViSIT – Virtuelle Server Infrastruktur der TU Chemnitz Donnerstag, 1. Juli 2010 „Altes Heizhaus“, Straße der Nationen 62, Innenhof    Programm 12:00 Uhr Eröffnung Lothar Kempe TU Chemnitz, Geschäftsführer des URZ 12:10 Uhr Grußwort Prof. Dr. Dietrich R.T. Zahn

Getagged mit:
Veröffentlicht unter Allgemein, Campusnetz, Datacenter, Speicher, System, Technik