Blog Archives

Performance-Engpässen mit nmon auf der Spur

Mit nmon ist ein interessantes Werkzeug zur Anzeige und Aufzeichnung von Leistungsparametern für die Linux-Plattformen verfügbar. Ohne zusätzliche Optionen gestartet, zeigt nmon Informationen zu CPU- und Speichernutzung, Prozessinformationen sowie Aktivitäten von Netzwerkinterfaces, Festplatten und NFS-Zugriffen in einer Konsole. Dafür kommt

Getagged mit: ,
Veröffentlicht in Allgemein, Datacenter, Desktop, HowTo, Software, System

Produktschlüssel für Origin Home Use ab Version 2017

Mit der Freigabe von Origin Pro 2017 hat die Herstellerfirma Originlab ein neues Verfahren zur Lizensierung der Home-Use-Lizenzen eingeführt. (Achtung: Das betrifft nicht die Netzwerklizenzen!) Die Lizensierung erfolgt jetzt mit einem nutzerspezifischen Produktschlüssel; das bisherige Verfahren mittels Access Code entfällt.

Getagged mit: ,
Veröffentlicht in Allgemein, Desktop, Software, Top-Artikel

Aktuell: Verlängerung der Origin-Lizenzen

Update 6.12.16 11:00: Die Lizensierung für Netzwerk- und Gruppenlizenzen funktioniert wieder!

Getagged mit: ,
Veröffentlicht in Desktop, Software, Top-Artikel

Wartungsarbeiten Windows-Homeverzeichnisse 27.11.2016

fünf blaue Schraubendreher

Am Sonntag, dem 27.11.2016, finden tagsüber Wartungsarbeiten an den Windows-Homeverzeichnissen der Domänen TUC und ZUV statt. Diese sind im Umzug auf ein neueres Speichersystem begründet. Die Windows-Homeverzeichnisse sind während der Wartungsarbeiten nicht nutzbar. Es ist auch keine Anmeldung an vom

Veröffentlicht in Desktop, System, Top-Artikel, Wartungsarbeiten

Workshops zu Origin und Mathematica

Am 11.05.2016 finden an der TU Chemnitz zwei Halbtages-Workshops zu Origin (vormittags) und Mathematica (nachmittags) statt. Herr Dr. Gansel von der Firma ADDITIVE wird über Neuerungen referieren und zahlreiche Tipps und Tricks zum Umgang mit der Software geben bzw. demonstrieren.

Veröffentlicht in Allgemein, Desktop, Software, Top-Artikel, Veranstaltungen

Sicherheitshinweis – E-Mails mit Links zu Schadsoftware (Petya)

Derzeit wird über E-Mails zunehmend Schadsoftware verbreitet. Während in der Vergangenheit die Schadsoftware nur als Anlage an die E-Mails angehängt wurde, werden seit jüngster Zeit auch E-Mails verwendet, die nur noch Links zu in Download-Portalen abgelegter Schadsoftware enthalten. Virenscanner erkennen

Getagged mit:
Veröffentlicht in Allgemein, Desktop, E-Mail, IT-Sicherheit

Aktuelle Arbeiten an der zentralen Kerberos-Authentifizierungsinstanz

Für die Kerberos-Authentifizierungsinstanz am Campus wurden im Rahmen der Sicherheitsinitiative 2015 bis jetzt folgende Änderungen realisiert. Mit der Aktivierung von PreAuth erzielen wir einen deutlichen Sicherheitsgewinn gegenüber sogenannten offline-Attacken. Die Ablösung von Kerberos4 wird seit längerem von den Entwicklern des

Getagged mit: ,
Veröffentlicht in Allgemein, Desktop, HowTo, Speicher, System, Top-Artikel

Datenschutzeinstellungen für Windows10

Es ist wichtig, dass vor und während der Benutzung von Windows 10 alle datenschutzrechtlichen Einstellungen noch einmal genau untersucht und geprüft werden. Standardmäßig greift Microsoft auf unterschiedliche personenbezogene Daten zu, z. B.: Standort E-Mails angesteuerte Webseiten installierte Programme und Apps

Getagged mit: , ,
Veröffentlicht in Allgemein, Desktop, HowTo, IT-Sicherheit, Software, System, Top-Artikel

Ausbildungspools für Semesterstart vorbereitet

Pünktlich zum Semesterstart in das Wintersemester 2015/16 wurde die Softwareausstattung in den öffentlichen Ausbildungspools aktualisiert. Neu ist die Installation von Scientific Linux 7 in allen Ausbildungspools. Damit sind moderne Desktop-Oberflächen wie Gnome3 und KDE 4.10 mit neuen und aktualisierten Anwendungen

Getagged mit: , , ,
Veröffentlicht in Allgemein, Desktop, Software, Top-Artikel

Sicherheitsinitiative 2015 – Kerberos

Als zentraler Authentifizierungsdienst wird Kerberos am Campus betrieben. Damit erfolgt die Nutzerauthentifizierung u. a. für Dienste wie E-Mail, Web-Trust-Center sowie die Anmeldung an Linux-Poolarbeitsplätzen und Loginservern. Der Zugang zu AFS-Home- und Projektverzeichnissen ist ebenfalls an Kerberos gebunden. Aufgrund der zentralen

Getagged mit: ,
Veröffentlicht in Allgemein, Desktop, Speicher, System, Top-Artikel